pussycat3
pussycat3



pussycat3

  Startseite
  Über...
  Archiv
  sexy
  coole zigaretten
  Stars
  kleine witze
  Die sprache der männer
  Männer!!!
  bier unser
  10 Bier gebote
  warum es besser ist ein girl zu sein
  Songtexte
  Ich Liebe Dich
  Anmach sprüche ...........
  Anmachen für männer
  Die dümmsten achsprüche
  15 zeichen das er dich liebt
  Bier probleme???
  Die sprache der frauen
  gesetze der liebe
  schöner küssen
  ciara
  spongebob schwammkopf
  ballance
  meine freunde
  Dollz
  Christina Aguilera
  Halloween
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   jojos page
   mein gästebuch
   Winnis page





https://myblog.de/pussycat3

Gratis bloggen bei
myblog.de







Ich find Halloween cool!
Ist es dir auch schon aufgefallen? Nichts Böses ahnend betrachtest du ein Schaufenster und plötzlich grinst dich ein gruseliger Kürbiskopf an. Du willst dir die Waren ansehen, und überall fliegen Hexen, Geister und Gespenster durch die Gegend! Halloween ist nun auch hier in Mode.
Klar kennst du Halloween aus dem Fernsehen oder Kino und weißt, dass dieses Fest vor allem in den USA gefeiert wird. Kinder verkleiden sich und gehen von Haus zu Haus, um von den Nachbarn Süßigkeiten abzustauben.


Aber weißt du denn auch, warum Halloween gefeiert wird?
Nein? Na gut, dann erzähle ich es dir hier!
Woher kommt der Name?
Halloween wird am Abend des 31. Oktobers gefeiert. Das ist der Tag vor Allerheiligen und daher stammt auch der Name. "Allerheiligen" heißt auf englisch "All Saints", der Abend davor "All Saints Eve", daraus entstand später "All Hallowmas Eve", was dann wiederum zu "Halloween" wurde.

Was wird zu Halloween gefeiert?
Halloween war schon vor vielen hundert Jahren bei den Kelten in Irland ein Grund zum Feiern. Der Sommer, und damit die helle warme Jahreszeit ist zu Ende, nun beginnen die dunklen Monate und die Kelten glaubten, dass in dieser Zeit die Seelen der Toten die Erde besuchen. Daher sind die typischen Halloween-Verkleidungen auch ziemlich gruselig: Gespenster, Skelette, Hexen und Teufel.


Was bedeutet der Kürbis?
Viele Kinder - und ihre Eltern - basteln zu Halloween eine Kürbis-Laterne. Ein Kürbis wird ausgehöhlt, ein Gesicht hinein geschnitzt und dann mit einer Kerze von innen beleuchtet. So ein Kürbis-Gesicht wird "Jack O'Lantern" genannt und soll böse Geister fernhalten. Damit man das vom Aushöhlen übrig gebliebene Kürbis-Fleisch nicht wegwerfen muss, gibt es traditionell viele Rezepte mit Kürbis. Eins davon kannst du auf der Rezepte-Seite finden. Und Bastelanleitungen für Kürbis-Laternen findest du bei den Halloween-Links.



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung